NÄGEL

15  Produkt(e) gefunden

Produkte für tolle Nägel

Gesunde und gepflegte Nägel sehen einfach toll aus! Ob dezente French Nails oder ein extravagantes Nagel Make-up, die Hände gelten neben den Augen als persönliche Visitenkarte und Aushängeschild. Ihre Nägel sollten Sie daher mit einer besonderen Sorgfalt pflegen und verschönern. Yves Rocher bietet Ihnen eine breit gefächerte Palette an exklusiven Produkten an, mit denen Sie Ihre Nägel gesund erhalten und verwöhnen können. Doch darüber hinaus können Sie auch noch mehr tun, um Ihre Finger zu einem echten Blickfang zu machen. Was es rund um die Themen Nagelpflege und Nagellack zu beachten gibt, erfahren Sie an dieser Stelle.

Die verschiedenen Nagelformen

Wichtig für attraktive Fingernägel ist darüber hinaus die richtige Form. Das einzige Werkzeug, das Sie dazu benötigen, ist eine gute Nagelfeile. Setzen Sie die Feile stets gerade und niemals schräg an. Achten Sie außerdem darauf, immer nur in eine Richtung zu feilen, da die Nägel ansonsten splittern könnten. Beim typischen Hin-und-her-Feilen passiert dies nämlich leider sehr oft. Grundsätzlich haben Sie vier Möglichkeiten, Ihre Fingernägel in Form zu feilen: rund, oval, spitz und eckig. Die runde Variante steht wirklich jeder Frau und gelingt sehr einfach. Die ovale Variante ist eine Abwandlung der runden Form und ebenfalls recht unkompliziert. Die Fingernägel spitz zu feilen, so dass sie wie Krallen aussehen, ist dagegen ziemlich schwierig. Versuche in Eigenregie wirken leider häufig unsauber, verpatzt und krumm. Bevorzugen Sie diese spezielle Nagelform, bitten Sie am besten eine gute Freundin um Hilfe oder gönnen Sie sich einen Besuch im Nagelstudio Ihres Vertrauens. Die eckige Form bekommen geübte Frauen dagegen meist sehr gut hin.

Geheimtipps für schönere Nägel

Mit diesen praktischen Tricks sorgen Sie im Nu für schöne Fingernägel! Massieren Sie regelmäßig Nagelöl oder Nagelcreme mit kleinen kreisenden Bewegungen um das Nagelbett ein. Dadurch wird die Haut elastischer und weicher. Cremen Sie Ihre Hände dazu mit einer reichhaltigen Handpflege ein. Sie leiden unter brüchigen oder splitternden Nägeln? Verwenden Sie eine Nagelfeile mit einer feineren Körnung, denn sie ermöglicht Ihnen ein deutlich schonenderes Feilen. Wenn Sie Ihre Nägel lackieren möchten, sollten Sie vorher kein ausgedehntes heißes Bad nehmen. Durch das Wasser quellen die Fingernägel nämlich auf, um sich anschließend beim Trocknen wieder zusammenzuziehen. Dies führt dazu, dass der Nagellack viel schneller abblättert. Beim Auftragen von Nagellack beginnen Sie idealerweise stets mit dem Daumen. Durch die große Fläche hat er schließlich von allen Fingern auch die längste Trocknungszeit. Nagellackentferner wenden Sie am besten immer nur vom Nagelbett zur Nagelspitze an und arbeiten nicht umgekehrt. Ansonsten würden nämlich schnell Lackreste unter Ihre Nagelhaut gelangen. Und zum Schluss noch ein besonderer Tipp: Beim Lackieren wirken zu breite Fingernägel deutlich schmaler, wenn Sie jeweils einen kleinen Streifen an den Seiten nicht mitlackieren.

Nägel lackieren: neue Trends und echte Klassiker

Der natürlich aussehende Look der French Nails wird von Millionen Frauen geliebt und zählt bereits zu den Klassikern. Die Nägel - und zwar nicht nur Finger-, sondern auch Fußnägel - erhalten eine saubere, gepflegte und frische Note, ohne dabei übertrieben gestylt zu wirken. Tolle Effekte erzielt Nagellack mit Glitzer oder Pailletten. Dieser Look empfiehlt sich vor allem für den großen Auftritt am Abend und ist für Job oder Alltag meist zu auffallend. Ausnahme: zarte Pastelltöne mit Glitzer. Sie sorgen für einen dezenten und romantisch-verspielten Touch und sind auch alltagstauglich. Absolut im Trend liegen auch metallische Effekte. Für diesen besonderen Effekt setzt Yves Rocher auf im Nagellack Couleur Végétal Métallisé auf Elemiharz, ein pflanzliches Harz, das aus einer speziellen philippinischen Baumart gewonnen wird. Elemiharz besitzt die Fähigkeit, einen Film auf den Nägeln zu bilden, der nicht nur das Licht reflektiert, sondern dadurch auch für einen besonders intensiven Glanz sorgt. Darüber hinaus ist bei der Nagelpflege und beim Nagel Make-up alles erlaubt, was die Nägel schöner macht und sie gesund erhält. Bei Yves Rocher erhalten Sie alles, was Sie für ein perfektes Nagelstyling brauchen: vom Top Coat über einen SOS-Korrektur Nagellack, der kaputte Stellen im Lack kaschiert, bis hin zum Nagelfluid Express-Trocknung .

Bitte wählen Sie hier Ihre Cookie-Präferenz
Bei Yves Rocher nutzen wir First- und Third-Party Cookies um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Angebote anbieten zu können.
Klicken Sie hier für mehr Informationen