Zurück

DIY – Pflanzen mal anders!

sowimage

Mit Eukalyptus und Co kann man auf jeden Fall mehr machen, als es nur in eine Vase zu stellen. Bloggerin Laura von The Limits of Control zeigt uns ein kreatives DIY mit zwei verschiedenen Dekoideen, die sehr leicht umzusetzen sind und viel Persönlichkeit in die eigenen vier Wänden bringen. Dafür braucht ihr nichts weiter als ein paar alte Flaschen oder einen transparenten Bilderrahmen. Viel Spaß!

sowimage
Kerzenständer

 

Material

  • transparente Flaschen
  • Eukalyptus oder andere Blumen/Zweige
  • Stangenkerzen
  • Schere
sowimage

 

  • Die gewünschten Zweige vom Eukalyptus schneiden - optimal so lang wie die Flasche.
  • Die Zweige dann in die Flasche stecken.
  • Nun fehlt nur noch die Kerze. Damit sie fest sitzt, kann man sie unten etwas mit einem Feuerzeug erhitzen und sie dann in die Flasche stecken. Fertig!
sowimage
Bilderrahmen

 

Material

  • Eukalyptus oder andere Blumen/Zweige
  • Schere
  • Transparenter Bilderrahmen z.B. von Moebe
  • Buch oder Zeitschrift
sowimage

 

  • Einige Zweige vom Eukalyptus oder anderen Blumen schneiden und in die Mitte einer Zeitschrift oder eines Buches legen. Wenn Ihr keine Flecken im Buch haben möchtet, könnt Ihr den Zweig gern in etwas Zewa legen.
  • Nun lasst Ihr die Zweige für mindestens 3 Tage trocknen - je länger, desto besser.
  • Wenn die Zweige und Blumen getrocknet sind, könnt Ihr sie auf einer Seite des Rahmens anordnen und dann die andere Seite des Rahmes darauflegen, damit es nicht verrutscht und die getrockneten Blumen fest zwischen den beiden Glasscheiben liegen.
  • Jetzt nur noch den Holzrahmen um das Glas spannen, dann ist diese Dekoidee schon fertig und kann dekoriert werden. Platziert den Rahmen z.B. auf einer Kommode, somit habt ihr ein absolutes Highlight in euren eigenen vier Wänden.

Wollt ihr mehr über Laura erfahren? Dann besucht Sie doch mal auf ihren Blog oder folgt ihr auf Instagram.

Was sind deine Dekoideen für dein Zuhause?

Teilen