Zurück
September 2017

Diane und ihre Bienenstöcke

 Diane war schon immer ein großer Fan von Bienen. Ihre Erhaltung ist wichtig, denn 40% unserer Ernährung hängen von ihrem Überleben ab. Daher hat Diane eines Tages beschlossen, Bienenstöcke auf dem Dach ihres Pariser Hauses anzusiedeln. Dort züchtet sie Bienenvölker auf natürliche Weise. Hierbei handelt es sich um eine Initiative, die insgesamt große Auswirkungen haben kann – auf die Bestäubung und den Schutz dieser bedrohten Art.

Hat dich Diane überzeugt? Eine kleine Geste kann eine große Wirkung auf unseren Planeten haben! Sei dabei und teile mit uns deine Ideen, Kommentare oder Fotos mit dem Hashtag #ActBeautiful. Wir sind ganz gespannt auf deine Sicht der urbanen Natur.

Teilen